• Beitrags-Kategorie:Allgemein

Mit dem Zug fuhren wir zu einem 3 tägigen Aufenthalt vom 22. Sept. bis zum 24. Sept. 2023  ins Erzgebirge in die Jugendherberge Sayda.
Von den 3 Wanderungen zum GHs “Kleinen Vorwerk”, zur Bergbaude “Schwartenberg” und dem Nussknackermuseum in Neuhausen und zuletzt durch den Mortelgrund mit Besuch des Michaelis Stollen, dem GHs Kreuztanne, dem Ort Sayda und auch den Schwemmteichen, hier ein paar Eindrücke.