Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heimatkundliche Wanderung „Durch´s Wesenitztal“

7. November

Der Bischofswerdaer Wanderverein e.V. organisiert für Sonntag, den 07. November 2021, seine traditionelle, nunmehr 46. Bischofswerdaer heimatkundliche Wanderung. Es können Strecken in unterschiedlichen Längen gewählt werden. Gewandert wird auf markierten Wegen, teils sind sie mit rotem Dreieck sondermarkiert. Alle Strecken enthalten Kontrollpunkte.

Die 11-km-Strecke führt bis kurz unterhalb des Gipfels des Rüdenbergs, die 27-km-Strecke weiter über Putzkau und Belmsdorf zurück nach Bischofswerda. Auf der 25-km-Strecke wird durch den Schlosspark Großharthau gewandert und über Bühlau, Großdrebnitz und Rüdenberg zurück nach Bischofswerda.

Die Strecken über 43 km und über 50 km sind teils Orientierungsstrecken mit Streckenbeschreibung und führen markiert ab Bühlau über das Wäldchen, den Rüdenberg und Putzkau zurück nach Bischofswerda.

Start für alle Strecken ist von 7.00 – 10.00 Uhr gegenüber der Begegnungsstätte der Volkssolidarität, Stiftstraße 2a (Achtung, veränderter Startpunkt) in Bischofswerda. Dort erhalten alle Teilnehmer einen Streckenplan und eine Stempelkarte für die Kontrollpunkte unterwegs, um Wortgruppen in Oberlausitzer Mundart zu sammeln.

Am Ziel wartet auf die Wanderer ein Kuchenbuffet.

Wir hoffen, viele Wanderlustige begrüßen zu können, und würden uns über eine rege Teilnahme freuen. Rückfragen unter Tel. 03594/700703 oder 03594/7792555.

Streckenplan zum Download (1,5 MB)

Details

Datum:
7. November
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: